Bond-Post N°02/2022

Roland HaslerNewsletterLeave a Comment

Bond-Post N°03/2022

Newsletter des James Bond Club Schweiz mit dem Neusten aus dem 007-Kosmos.

Station Z, 06.03.2022

Liebe Clubmitglieder

Reminder: GV

Bis heute könnt ihr euch noch zu unserer Generalversammlung anmelden: jamesbondclub.ch/gv

NO TIME TO DIE & Zukunft

Bei den SAG Awards (Screen Actors Guild) wurde die Stunt-Equipe von NO TIME TO DIE für die Action ausgezeichnet! Es ist dies eine der wichtigsten Stunt-Auszeichnung im Filmgeschäft, da diese Sparte bei den Oscars noch immer nicht berücksichtigt wird.

sag.jpeg

––––––––––

Die Produzenten haben sich darüber beschwert, dass Daniel Craig für seine schauspielerische Leistung in NO TIME TO DIE keine Nominationen erhalten hat. In einem Gespräch mit der Times (bei der sie auch die Aktualität des Plots von OCTOPUSSY thematisieren) zeigen sie sich nicht nur erstaunt, sondern haben in den Worten von Barbara Broccoli auch eine ganz eigene Erklärung parat: «Ich glaube das Problem ist, dass er so überzeugend ist und so gut in der Rolle, dass niemand ihn schauspielern sieht.»

Etwas realitätsnaher sind sie beim Gespräch über den zukünftigen Hauptdarsteller: «Du wirst James Bond nicht bloss für einen Film besetzen. Man macht eine Entscheidung und wird damit für mindestens ein Jahrzehnt leben. Zuerst müssen wir wissen, wie die Filme sein werden. Werden sie humorvoller oder weniger humorvoll, härter oder weniger hart? Und dann, wenn wir dies wissen, können wir schauen, welcher Schauspieler dies verkörpern könnte.»

––––––––––

Zuallererst droht sich allerdings noch ein anderes Problem an – und ich meine damit nicht mal den Orlov-Abklatsch. Die FTC (U.S. Federal Trade Commission, also das Pendant zur WEKO) bereitet eine Beschwerde zur Übernahme von MGM durch Amazon vor, wie Reuters berichtet. Sollte hier ein Rechtsstreit entstehen, wäre die Finanzierung eines neuen Bondfilmes in nächster Zukunft in Gefahr. 

Kurzmeldungen

Die Fanseite MI6 HQ hat auf eine bisher verschwundene Version des James-Bond-Themas von Eric Clapton aufmerksam gemacht. Darüber hat sich nun ein Disput über die Echtheit des Stücks gebildet. Das Stück wurde seither auf Soundcloud gelöscht, ist aber Stand des Schreibens noch auf Youtube zu finden. Ob es sich dabei wirklich um das Stück handelt, welches Eric Clapton für LIZENZ ZUM TÖTEN aufnahm, entzieht sich meiner Expertise.

––––––––––

Beim Oldtimer-Treffen THE ICE auf dem St.Moritzersee war auch ein gewisser Aston Martin DB5 anwesend…

ice.jpg

Mehr Fotos: Daniel Martinek

mit bondigen Grüssen


newsletter_name.png

Newsredaktor des James Bond Club Schweiz

Instagram
Facebook
Forum
Webseite

Die BOND-POST ist eine Dienstleistung an die Mitglieder des James Bond Club Schweiz. Mit diesem Newsletter werden auch Einladungen zur Generalversammlung und ähnliche Informationen versandt. Von eine
r Abmeldung wird daher dringend abgeraten.

© 2021 James Bond Club Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert